Un ballo in mascera – Premiere 11.9.2015

Im „Opernglas“ 11/2015 schreibt H.Walter:

„…gab es eine stupende Sängerleitung zu bewundern. Eva Maria Günschmann gelang es mit schlank fokussiertem, aber durchschlagskräftigen Mezzosopran dem Bühnenkitsch dramatisches Leben einzuhauchen…“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.